Workshop über zefda Anmeldung Impressum Home


DANTOTSU – von den Besten lernen
Für steuerberatende Berufe: Vergleichen Sie Ihre Kanzlei mit den Besten!


Das japanische Wort dantotsu beschreibt das Bemühen, der „Beste der Besten“ zu sein. Das ist auch der eigentliche Kern des Benchmarking – sich mit den Besten zu vergleichen und von ihnen zu lernen. Mit diesem Begriff werden Unternehmen bezeichnet, die sich auf Grund ihrer unternehmerischen Performance nicht mit dem Ist-Zustand zufrieden geben, sondern viemehr ununterbrochen im Vergleich mit anderen Kanzleien identifizierte Leistungslücken schliessen wollen.

In unserem zweitägigen Workshop erfahren Sie durch einen DANTOTSU-Checkup, wie und wodurch Sie auch weiterhin im verschärften Wettbewerb bestehen können. Sollten Sie keine Zeit für den Workshop haben, bieten wir Ihnen eine individuelle Beratung an. Erstmals wird auf breiter Basis ein Diagnosesystem eingesetzt, welches die Insolvenzgefährung von Kanzleien identifiziert und über den konkreten prozessualen Vergleich die Möglichkeiten zur Schließung von Leistungslücken aufzeigen kann.

Der DANTOTSU-Workshop


Ihre wirtschaftliche Ist-Situation.

Vergleich.

Diskriminanzanalyse.
Sie erfahren eine Einschätzung, ob Ihre Kanzlei „gesund“ oder „insolvenzgefährdet“ ist.

Leistungslücken aufzeigen.

Was andere besser machen.

Maßnahmenplan.
Interpretation der Auswertung und Erarbeitung entsprechender Vorschläge für einen individuellen Maßnahmen.

Download Workshop-Infoblatt (PDF, 460 kByte)




zefda – Zentrum für Dantotsu-Beratung ist eine Gemeinschaftsinitiative der Initiative Qualitätssicherung NRW e.V. und dem Zentrum für Mittelstandsberatung Georg Douvos